OpenCms-Template-Generator

Diese Seite funktioniert z.Z. nicht und ist auch nicht mehr relevant.
Seit OpenCms 9.0.1. gibt es eine ähnliche Funktion Cloning a module.

Sie wissen nicht, wie Sie mit der Entwicklung eines Templates starten sollen, oder haben früher schonmal die V8-Demo-Templates als Ausgangsbasis verwendet?

Mit dem Generator können Sie aus den Demo-Templates von OpenCms eine Vorlage für die eigene Entwicklung erstellen. Dabei werden sämtliche Pfade und Klassenpfade angepasst sowie neue UUIDs vergeben. Somit können die neuen Templates problemlos neben dem Original installiert werden. Das resultierende ZIP müssen Sie entpacken und die enthaltenen Module einzeln in OpenCms importieren. Dabei ist auf die Abhängigkeiten untereinander zu achten. Für die Demo-Seite muss noch ein entsprechender Eintrag in der opencms-system.xml erfolgen.

Sollten die Links der Kollektoren nicht richtig dargestellt werden (auf den Ordner /.content/...) verweisen, so sollte man den Ordnernamen des Resourcetyp in der ".config"-Datei des Moduls ändern, bspw. indem man einen Unterstrich an den Anfang setzt. Dann rät es sich entsprechend den Ordner in /sites/deineSite/.content/ umzubenennen. Der Grund für dieses Problem ist mir noch unbekannt, vielleicht weiß jemand mehr?

Hier eine Erklärung der Parameter:

Die Schema-Dateien enthalten Definitionen wie:
<xsd:complexType name="OpenCmsV8Articles">
"V8" wird durch diesen Parameter ersetzt.

Der Name des Authors der im Modul angezeigt wird.


Die E-Mail-Adresse des Authors. Hierhin wird auch der Link mit dem ZIP-FIle mit den Modulen geschickt.


Der Pfad zur Demo, wie er im Workspace unter Site angezeigt wird. Das "default" in /sites/default/ wird durch diesen Parameter ersetz.

Das Manifest der Module enthält die Parameter "id" und "order". Dieser Parameter wird einfach vor die vorhandenen IDs gesetzt um einedeutige Werte zu erhalten. Wählen Sie einfach eine beliebige (nicht zu Große) Zahl.

Dieser Pfad taucht an zahlreichen Stellen auf. Als Klassenpfad in JSPs und in den Verzeichnis-Pfaden. "com.alkacon.opencms.v8" wird durch diesen Parameter ersetzt. D.h. der neue Parameter muss Zwingen aus vier Teilen bestehen, die durch einen Punkt getrennt werden. Andernfalls wird ein unbrauchbares Modul generiert.

Templates generieren